Neef und Derron siegen am TriStar Switzerland 2018

Am TriStar Switzerland in Rorschach gewinnt der Deutsche
Sebastian Neef (GER) vor dem Österreicher Thomas Steger. Nina Derron (SUI) sicherte
sich beim TriStar 111 den Schweizer Sieg, Ronnie Schildknecht (SUI) triumphierte auf
der kürzeren Distanz 55,5.

Um 7:30 Uhr erfolgte am Sonntag vor dem Würth Haus am Bodenseeufer der Startschuss
zum TriStar Switzerland in Rorschach. Über 400 Athleten wagten sich dieses Wochenende
ins Triathlon-Abenteuer, welches im Vergleich zum Vorjahr unter deutlich besseren
Wettervorhersagen stand. Warme Wassertemperaturen (24.5 Grad), reichlich Sonnenschein
an der wunderschönen Lage am Bodensee. Bereits am Samstag standen die Kinder beim
Kids Triathlon im Zentrum, welche spielerisch an die Sportart herangeführt wurden und
diverse Kinder Triathlon-Distanzen absolvieren konnten.